Benefiz

Musik ist eine universelle Sprache – Miteinander sprechen hilft Ängste und Vorurteile abzubauen.

Wir – die Band Sommerhaus – spielen ausschließlich Benefizkonzerte für soziale gemeinnützige Zwecke  – alle Gagen und andere Einnahmen werden gespendet. Unsere Musik ist eine Mischung aus akustischem Pop, Rock und Jazz mit deutschsprachigen Texten.

Was wollen wir?

Wir möchten mit unseren Konzerten Begegnungen zwischen Menschen ermöglichen um Vorurteile und Ängste abzubauen. Hierzu spielen unentgeltlich für soziale und gemeinnützige Organisation und organisieren Benefizkonzerte. Wir unterstützen auch gezielt einzelnen Organisation, wie beispielsweise im Jahr 2016 die Flüchtlingshilfe Rheine, im Jahr 2017 die Aktion Lichtblicke oder im jähr 2018 Seawatch. Wenn Du das so gut findest wie wir, kannst Du uns gern dabei unterstützen.

Wie kann das gehen?

Wenn Du eine Party,  ein Kaffeetrinken, ein Frühstück, eine Infoveranstaltung, ein Straßenfest, einen Flohmarkt oder Vergleichbares planst, um Begegnungen zwischen Menschen zu fördern, gestalten wir den musikalischen Rahmen.

Sprechen wir miteinander.